Umfeld und Ausrichtung
 

M a r k t

Die Kooperation mit und die aktive Mitarbeit in innovativen Netzwerken sichert Verbindungen und Kooperationen und stellt Ausgangspunkte für nationale und internationale Projekte dar. Gleichzeitig ist sie Gewähr für die Verfügbarkeit von bedarfsorientiertem Expertenwissen, um effektive und zukunftsgerichtete Lösungen zu realisieren.
Insbesondere die bereichsbezogene Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Hochschulen und Fachverbänden, dokumentiert die ausgeprägte  Verbindung zu globaler Logistik- und Supply Chain, deren Sicherheit sowie zu  den verbundenen Technologien wie  IT, Sensorik und Digitalisierung.

S e r v i c e

Philosophie unseres Hauses und klarer Fokus ist die Unterstützung unserer Kunden mit und bei der Entwicklung von Lösungen für Strukturverbesserung und Sicherheit. Gleichzeitig aber auch die Effektivität und die Ertragsseite des jeweiligen Unternehmens berücksichtigen.
Unser Angebot beinhaltet technische und prozessbezogene Lösungen für Logistik und Supply Chain. Beispiele dazu sind - Prozess-Management, Risk-Management, Lösungen zu und aus den Bereichen IT- und Kommunikation, Sensorik, Sicherheit und Monitoring sowie Fragen zu Infrastruktur und Standort. Auch für die Bereiche Risk Management und Compliance in der Praxis stehen wir zur Verfügung.


Die Digitale Transformation wirft wichtige und umfangreiche Fragen für die Unternehmensführung und das operative Management auf. Begriffe wie das Internet der Dinge, Cyber-Physical Systems,
Big Data, Sensorik, Kollaboration oder einfach die Frage nach der Digitalen Supply Chain, sind erklärungsbedürftig, betriebsrelevant zu analysieren und zukunftsorientiert zu integrieren.

Informationsveranstaltungen, Seminare, und Workshops ergänzen und runden unser Angebot  ab.

[Home] [Philosophie] [Portfolio] [Info / Links] [Events] [K I S] [Digital] [NexCon] [S C M] [eHealth] [Kontakt] [Impressum] [A G B]